Fernsehtipp 24.3.2020: „Heißmann und Rassau – Lachend daheim“

Dienstag, 24. März 2020
20:15 bis 21:00

Fernsehtipp am Dienstag, 24.3.2020, um 20:15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen: „Heißmann und Rassau – Lachend daheim“

Die beiden Fürther Komödianten Volker Heißmann und Martin Rassau wollen den Menschen in der Corona-Krise etwas Ablenkung von den Sorgen und Ängsten bieten.

Ein geschlossenes Theater, eine fast leere Bühne, kein Publikum – all das halten Waltraud und Mariechen, die Kaltengrubers und andere beliebte Figuren nicht davon ab, die Menschen zum Lachen zu bringen.

Sie singen und spielen aus dem Stegreif, werfen sich gegenseitig die Bälle zu, zaubern Szenen und Sketche aus dem Hut, beleuchten die Corona-Thematik auf ihre Art.

Ein fränkisches Humor-Trostpflaster, spontan aufgezeichnet in der Fürther Comödie.