Gemeinderat der Schweizer Gemeinde Sins besucht Memmingen

17.9.2018 Memmingen. Der Gemeinderat der Schweizer Gemeinde Sins im Kanton Aargau mit dem Gemeindeammann Josef Huwiler-Vollenweider an der Spitze hat seinen Aufenthalt bei der Partnergemeinde Markt Erkheim für einen Besuch in Memmingen genutzt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder hat die Delegation zusammen mit Erkheims Bürgermeister Christian Seeberger im Rathaus empfangen.

Der Oberbürgermeister freute sich über das große Interesse und gab den Gästen einen Überblick über die Geschichte der ehemals freien Reichsstadt sowie über aktuelle Entwicklungen in Memmingen.

WERBUNG:

Zur Erinnerung an den Besuch in der Maustadt überreichte das Stadtoberhaupt dem Gemeindeammann Josef Huwiler-Vollenweider einen Bildband der Stadt.

Huwiler-Vollenweider dankte im Namen der Gruppe „für den sehr freundlichen Empfang in diesem schönen historischen Rathaus“. Anschließend informierte sich der Gemeinderat bei einer Stadtführung über die Sehenswürdigkeiten der Altstadt.

Der Gemeinderat der Schweizer Gemeinde Sins beim Empfang im Rathaus. (Foto: Julia Mayer / Pressestelle Stadt Memmingen)