Gültige Ausgangsbeschränkung nach Wegfall der Ausgangssperre

21.2.2021 Bad Wörishofen. Anlässlich mehrerer Kontrollen am Samstagabend von Personen und Verkehrsteilnehmern wurde festgestellt, dass überwiegend die falsche Meinung herrschte, dass mit dem Wegfall der nächtlichen Ausgangssperre ein freies Bewegen möglich wäre.

Es wird darauf hingewiesen, dass die allgemeinen Ausgangsbeschränkungen nach wie vor gültig sind (Verlassen der Wohnung nur bei Vorliegen triftiger Gründe).

In den o.g. Fällen wurden mündliche Verwarnungen ausgesprochen.

(PI Bad Wörishofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)