Himmelfahrtsmarkt vom 24. Mai bis 2. Juni 2019 in Kempten

14.5.2019 Kempten im Allgäu. Der diesjährige Himmelfahrtsmarkt beginnt am Freitag, 24. Mai 2019. Zum Auftakt spielt ab 14:30 Uhr die Stadtkapelle Kempten. Um 15 Uhr eröffnet Bürgermeisterin Sibylle Knott den Markt. Mehr als eine Woche lang, bis zum 2. Juni, präsentieren 25 Schausteller unterschiedlichste Attraktionen.

Ob eine Fahrt im beliebten Kettenkarussell, eine turbulente Fahrt im Disco-Flyer, flotte Kurven im Musik-Express oder Action im 6D-Kino, beim Kemptener Jahrmarkt ist für Groß und Klein viel zu erleben. Und auch für die ganz Kleinen ist etwas geboten. Sie können zum Beispiel im Karussell „Kinder-Paradies“ eine spannende Märchenfahrt erleben. Besonders lieb gewonnene Angebote, wie der Autoscooter, das Kinderkarussell, Schieß-, Spiel- und Losbuden sowie Imbisshütten sind natürlich auch wieder dabei.

Die Öffnungszeiten sind am 24. Mai von 15 bis 22 Uhr und ab 25. Mai täglich von 11 bis 22 Uhr. Am Freitag, 31. Mai, findet außerdem ganztägig der Kindertag statt, an dem alle Schausteller ihre Angebote zu ermäßigten Preisen anbieten. Aufgrund des Marktes kann der Parkplatz auf der Oberfläche der Tiefgarage Königsplatz von Montag, 20. Mai, bis einschließlich Montag, 3. Juni, nicht benutzt werden. Die Tiefgarage ist frei befahrbar.

Händlermarkt mit verkaufsoffenem Feiertag vom 29. bis 31. Mai

Zusätzlich wird von Mittwoch, 29. Mai, bis einschließlich Freitag, 31. Mai, der Händlermarkt abgehalten, bei dem in diesem Jahr wieder rund 80 Aussteller ihre Waren anbieten. Heuer beginnt der Händlermarkt am Residenzplatz und zieht sich über Horchlerstraße und Klostersteige bis hinunter über den gesamten Rathausplatz. Der Händlermarkt hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Am Donnerstag, 30. Mai, dem Feiertag Christi Himmelfahrt, haben außerdem die Ladengeschäfte des Kemptener Einzelhandels von 12:30 bis 17:30 Uhr geöffnet.