Horst Heilmann Ausstellung „Schattenträume“ Kempten

29.1.2020 Kempten im Allgäu. Unter dem Titel „Schattenträume“ findet vom 2. Februar bis 29. März eine umfangreiche Werkschau des Kemptener Künstlers Horst Heilmann im Hofgartensaal der Residenz statt. Begleitet wird die Ausstellung von verschiedenen Führungsangeboten, einem Konzert und zwei Ferienterminen für Kinder.

Der Maler und Zeichner Horst Heilmann wurde 1944 in Kempten geboren und ist seit nahezu fünfzig Jahren eine prägende Figur der bayerisch-schwäbischen Kunstlandschaft und besonders seiner Heimatstadt Kempten. Seine bevorzugten Themenfelder sind Architektur, Figur und Landwirtschaft. Nach Überblicksausstellungen in Kempten in den Jahren 1990 und 2007 zeigt die Stadt nun erneut eine vertiefende Ausstellung mit 45 Bildern, zu der ein reich bebilderter Katalog erscheint.

Informationen kompakt:

Laufzeit der Ausstellung: 2. Februar bis 29. März 2020

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag von 14 – 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 12 – 18 Uhr

Abendöffnung für Berufstätige

Afterwork Apéro: Mittwoch, 12. Februar, 18 – 21 Uhr

Ort: Hofgartensaal der Residenz Kempten

Eintritt: 4 Euro, ermäßigt 2 Euro, Kinder bis 10 Jahre frei, an den jeweils ersten Sonntagen im Monat (2. Februar und 1. März) freier Eintritt

Begleitprogramm:

Führungen mit der Kuratorin Birgit Höppl M.A.

Samstag: 8. Februar, 22. Februar, 7. März, jeweils 15.30 Uhr

Führung mit Ursula Winkler M.A.

für fkm – Freunde der Kemptener Museen und alle Interessierten

Mittwoch, 18. März, 16 Uhr

Konzert zum Frühlingsanfang – Jazz & Swing im Dialog mit den Werken von Horst Heilmann

Stephan Holstein, Klarinette und Saxophon

Helmut Nieberle, 7-saitige Gitarre

Freitag, 20. März, 19 Uhr

Eintritt: 15 EUR, ermäßigt 9 EUR

Karten-Vorverkauf in der Ausstellung und an der Abendkasse ab 18.30 Uhr

Ausklang der Ausstellung

mit Kaffee, Kuchen und Musik

Sonntag, 29. März, zwischen 15 und 18 Uhr

Acoustic Guitar Duo

Gio & Joe – zwei außergewöhnliche Gitarristen

Der Künstler ist anwesend.

Termine für Kinder in den Faschingsferien

Farb- und Schattenspiele

Donnerstag, 27. Februar, und Freitag, 28. Februar, jeweils 14 – 17 Uhr

Mitten in der Ausstellung können Kinder äußeren und inneren Farbwelten auf den Grund gehen und selbst farb- und gefühlsstarke Bilder mit Ölkreiden schaffen.

Für Kinder von 8 bis 14 Jahren

Anmeldung unter Tel. 0831 2525-369 oder E-Mail museen@kempten.de.