Infoabend über Vereinsrecht und Haftungsfragen in Landratsamt in Mindelheim

Donnerstag, 12. März 2020
19:00

5.2.2020 Landkreis Unterallgäu. Welche Versicherungen braucht ein Verein? Wer haftet? Was muss in die Vereinssatzung? Und wie ist das mit der Aufsichtspflicht?

Rechtliche Aspekte der Vereinsarbeit stehen im Mittelpunkt einer Fortbildung für Ehrenamtlicheam Donnerstag, 12. März.

Von 19 bis 21 Uhr will Rechtsanwalt Richard Didyk dabei nicht nur rechtliche Grundlagen und Zusammenhänge vermitteln, sondern auch auf individuelle Fragen eingehen und umfassende Hilfestellungen für die konkrete Vereinspraxis geben.

Der Informationsabend wird von der Bildungsregion Memmingen-Unterallgäu organisiert und findet im Raum 400 des Landratsamts Unterallgäu in Mindelheim statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Eine Anmeldung ist deshalb bis 6. März erforderlich unter bildungsregion(at)lra.unterallgaeu.de oder telefonisch unter (08261) 995-182. Nähere Informationen findet man auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/ehrenamt