Internationaler Tag für Menschen mit Behinderung 3.12.2018 in Mindelheim

21.11.2018 Landkreis Unterallgäu. Am Montag, 3. Dezember, informiert die Koordinationsstelle Inklusion mit einem Stand im Eingangsbereich des Landratsamts Unterallgäu, zwischen 9 und 14 Uhr.

Anlass ist der Internationale Tag für Menschen mit Behinderung. Besucher und Mitarbeiter des Landratsamts sowie alle Interessierten können sich informieren und sich an den Aktionen am Stand beteiligen.

Polina Bubnova und Caroline-Maria Gsöllpointner von der Koordinationsstelle Inklusion informieren zu folgenden Themen:

WERBUNG:

Was ist Inklusion?

Was ist die UN-Behindertenrechtskonvention?

Was steht im kommunalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention?

Wie bauen wir Berührungsängste ab?

Tipps zum respektvollen Umgang mit Menschen mit Handicap

Außerdem wird wieder ein Gewinnspiel angeboten.

Viele Informationen finden Interessierte auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/behinderung