Kohlbergtunnel bis 19.4.2018 teilweise gesperrt

17.4.2018 Landkreis Unterallgäu. Im Bereich des Kohlbergtunnels finden bis voraussichtlich Donnerstag, 19. April, umfangreiche Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten statt.

Zudem werden alle Anlagen der Betriebs- und Verkehrstechnik überprüft und die Sicherheitstechnik kontrolliert.

Bis Mittwoch (10 Uhr) ist die südliche Tunnelröhre für den Verkehr in Fahrtrichtung München voll gesperrt.

WERBUNG:

Von Mittwoch bis voraussichtlich Donnerstag (17 Uhr) ist die nördliche Röhre an der Reihe.

Der Verkehr wird abwechselnd in beiden Fahrtrichtungen durch die jeweils nicht gesperrte Tunnelröhre geleitet.

Das teilt die Autobahndirektion Südbayern mit.