Landkreis Unterallgäu unterstützt Umweltstation und Familienpflegewerk

27.9.2021 Landkreis Unterallgäu. Die Umweltstation in Legau und das Familienpflegewerk Unterallgäu-Memmingen erhalten weiterhin finanzielle Unterstützung vom Landkreis.

Der Träger der Umweltstation, die Augsburger Gesellschaft für Lehmbau, Bildung und Arbeit, bekommt heuer sowie in den kommenden beiden Jahren wieder einen Betriebskostenzuschuss in Höhe von jeweils 60.000 Euro, beschloss der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags.

Die Umweltstation organisiert verschiedene Umweltbildungsangebote für Jugendliche, Schulklassen, Vereine und Familien.

Die Förderung des Familienpflegewerks Unterallgäu-Memmingen verlängerte der Kreisausschuss ebenfalls um drei Jahre. Der Verein erhält vom Kreis jährlich 18.000 Euro, um Familien in Notsituationen im Haushalt und bei der Kinderbetreuung zu unterstützen.