Landrätin begrüßt Auszubildende des Landratsamtes Ostallgäu

2.9.2019 Landkreis Ostallgäu. Insgesamt traten fünf Auszubildende als Verwaltungsfachangestellten, ein Azubi als Fachinformatiker und zwei Anwärter für die Beamtenlaufbahn ihren Dienst an.

Zinnecker wünschte den Auszubildenden und Anwärtern einen guten Start und lobte die vielfältigen und attraktiven Ausbildungsmöglichkeiten der öffentlichen Verwaltung:

„Wir im Landratsamt legen viel Wert darauf, qualifizierte Nachwuchskräfte zu gewinnen und zu fördern.“