Memmingen: Novoflex Kalender 2019

26.10.2018 Memmingen. Besonderen Memminger Kalender im Rathaus vorgestellt – zum 70-jährigen Bestehen der Firma Novoflex Präzisionstechnik.

Auch wenn der Vergleich mit dem Kalender eines italienischen Reifenherstellers ein wenig hinkt – Oberbürgermeister Manfred Schilder findet das frisch gedruckte Werk einzigartig.

„Es fängt die Schönheit ein, die unsere Stadt ausmacht“, schwärmt Schilder von den Fotos darin. Zur Vorstellung des Memminger Kalenders wurden Panoramabilder in der Rathaushalle ausgestellt, die zeigen: die Zusammenarbeit zwischen der Firma für Präzisionstechnik und dem Memminger Fotoclub funktioniert bestens.

WERBUNG:

„Eine nicht alltägliche Veranstaltung“, nannte es das Memminger Stadtoberhaupt und begrüßte an die 100 Besucher zur Ausstellungseröffnung in der Rathaushalle. Reinhard Heisinger, Geschäftsführer von Novoflex Präzisionstechnik, bedankte sich bei Manfred Schilder für die Möglichkeit zum 70. Geburtstag der Firma diese Ausstellung im Rathaus präsentieren zu können. Er führte aus, dass die Digitalisierung der Fotografie die Grundlage für diese Panoramaaufnahmen sei. „So ist ein etwas anderer Stadtrundgang durch unsere Heimatstadt entstanden.“ Der Erlös aus dem Verkauf der Kalender und der Bilder kommt dem Kinderschutzbund Memmingen zugute.

Winfried Schwarz bedankte sich für das von der Familie Hiesinger ausgesprochene Vertrauen, als Profi-Firma mit den Amateuren vom Fotoclub zusammenzuarbeiten. Weiter erläuterte er ein wenig die Tricks und Tücken dieser Art von Aufnahmen und betonte: „Es sind technische Bilder für die man sein Handwerk beherrschen muss. Aber jeder Handwerker weiß, wenn das Werkzeug nicht passt, kann ich keine gute Arbeit machen.“ Und dies sei beim Fotozubehör der Firma Novoflex Präzisionstechnik seit 70 Jahren gegeben.

Im Kalender sind Aufnahmen von Winfried Schwarz, Holger Gerken und Jochen Rudolf verwendet worden. In der Rathaushalle sind zusätzlich weitere Panoramabilder des Fotoclubs ausgestellt sowie historische Spezialprodukte für Fotografie der Firma Novoflex Präzisionstechnik.

Info: Die Ausstellung ist bis Dienstag, 13. November, in der Rathaushalle zu sehen. Jeweils Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr.

Die Kalender werden an den folgenden Stellen verkauft:

Stadtinformation am Marktplatz

Stadtmuseum im Hermansbau

Marx Studios in der Ulmer Straße 14

Novoflex Präzisionstechnik in der Brahmsstraße

Auch die Ausstellungsbilder können käuflich erworben werden.

Der Erlös aus dem Verkauf wird dem Kinderschutzbund Memmingen gespendet.

Das Titelbild des Novoflex Kalenders /(Foto: Manuela Frieß / Pressestelle Stadt Memmingen))