Nashorn Keeva gut in England angekommen

8.3.2019 Augsburg. Die beiden im Zoo Augsburg geborenen Breitmaulnashörner Keeva und Kibo sind mittlerweile drei Jahre alt und somit alt genug um den Zoo Augsburg zu verlassen.

Die junge Nashorndame Keeva machte am Montag den Anfang und reiste in den englischen Knowsley Safari Park. Dort soll sie zukünftig zusammen mit einer größeren Herde Breitmaulnashörner leben und züchten.

Keeva wurde am 18. Februar 2016 geboren und wog damals etwa 60 – 70 kg, drei Jahre später bringt sie schon stolze 1,6 Tonnen auf die Waage. Der Name „Keeva“ kommt aus dem afrikanischen und heißt die „Hübsche“.

Zusammen mit ihrem Halbbruder Kibo war sie eine der Besucherlieblinge der letzten Jahre.

Auch Kibo soll dieses Jahr noch umziehen, er soll in dem Bioparco Rom ein neues Zuhause finden.

Keeva
Nashorn Keeva (Foto: Zoo Augsburg)