Oberbürgermeister Manfred Schilder empfängt Delegation aus Teramo im Rathaus Memmingen

29.10.2018 Memmingen. Seit der Bürger- und Polizeiball vor 30 Jahren ins Leben gerufen wurde, sind auch Polizistinnen und Polizisten aus der Partnerstadt Teramo (Italien) mit dabei.

Die Delegation mit Vertreterinnen und Vertretern der Kommune und der Polizei aus der Abruzzenstadt wurde von Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rathaus herzlich willkommen geheißen.

„Unsere Partnerschaft wird in besonderer Weise getragen von den engen Kontakten zwischen der Polizei von Memmingen und Teramo“, betonte Schilder.

WERBUNG:

Grüße aus Teramo überbrachte der stellvertretende Kommissar und Delegationsleiter Stefano Di Stefano, der selbst zum ersten Mal in Memmingen war. „Eine fantastische Stadt, ich bin beeindruckt von der Ordnung und den Regeln hier“, betonte Di Stefano. In fließendem Italienisch wurden die Gäste aus den Abruzzen von Polizeihauptkommissar Engelbert Einsiedler begrüßt.

Teramos zweite Bürgermeisterin, Dr. Maria Cristina Marroni, dankte dem Oberbürgermeister für die Gastfreundschaft und erklärte, dass der kulturelle Austausch und die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Teramo und Memmingen in Zukunft weiter intensiviert und ausgebaut werden solle.

Die Delegation aus Teramo besuchte unter anderem auch eine Ausstellung im Antoniersaal und feierte die Städtepartnerschaft beim Bürger- und Polizeiball in der Memminger Stadthalle.

Die Gäste aus Teramo wurden im Rathaus herzlich willkommen geheißen (1. Reihe von links): Polizeihauptkommissar Engelbert Einsiedler, Ehrenbürger Altoberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, Zweite Bürgermeisterin von Teramo Dr. Maria Cristina Marroni, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Bürgermeisterin Margareta Böckh, Polizeioberkommissarin Bettina Ostermair, Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger. 2. Reihe von links: Ehrenbürger Staatsminister a.D. Josef Miller, Dr. Alberto Melarangelo, Präsident des Stadtrats von Teramo und Delegationsleiter Stefano Di Stefano (Foto: Alexandra Wehr/ Pressestelle Stadt Memmingen)