Stadt Wangen im Allgäu beteiligt sich an der „Klimawette“

24.9.2021 Wangen im Allgäu. Für die Stadt Wangen im Allgäu lautet die Aufgabe für die Klimawette, dass 403 Wangener Bürgerinnen und Bürger bis zur nächsten Weltklimakonferenz, die am 01.11.2021 in Glasgow stattfindet, jeweils 1 Tonne CO2 einsparen.

Sofern die Wette gewonnen wird, werden unter den für Wangen im Allgäu teilnehmenden Personen 40 Obstbäume verlost – wird die Wette verloren, werden unter den Teilnehmern 20 Obstbäume verlost.
Mitmachen können alle Interessierten auf www.dieklimawette.de/mitmachen

Um an der Verlosung teilzunehmen werden die Wangener Teilnehmer/innen gebeten, die Teilnahmebestätigung an der Klimawette per e-mail an den städtischen Ansprechpartner für die Klimawette, Reiner Aßfalg, reiner.assfalg@wangen.de weiterzuleiten.

Die Klimawette ist eine bundesweite Initiative, die bis zur nächsten Weltklimakonferenz in diesem November in Glasgow eine Million Menschen in ganz Deutschland motivieren möchte, eine Million Tonnen CO2 zu sparen.

Mitmachen kann man über die freiwillige Kompensation einer Tonne CO2 in Höhe von 25 Euro oder über den CO2-Avatar, der eigene CO2-Sparmaßnahmen misst und in das Sparkonto der Klimawette einspeist. Mitmachen können alle Interessierten auf www.dieklimawette.de/mitmachen

Kooperationspartner der bundesweiten Klimawette ist die Klimaschutzstiftung, die ein eigenes Wettziel für Baden-Württemberg ausgerufen hat.

Ist die Baden-Württemberg-Wette erfolgreich, wird die Klimaschutzstiftung 40 Bäume pflanzen, je einen Baum pro Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin der Baden-Württemberg Stiftung.

Die Klimaschutzstiftung Baden-Württemberg begleitet die Menschen im Land auf dem Weg zur Klimaneutralität. Sie begreift den Klimawandel als gesamtgesellschaftliche Herausforderung, die alle Lebensbereiche umfasst, und reagiert darauf mit wirkungsvollen Klimaschutzprojekten und Kompensationsangeboten in Baden-Württemberg, Europa und weltweit.

Damit soll Baden-Württembergs Vorreiterrolle im Klimaschutz gestärkt und die gemeinsame Zukunft positiv gestaltet werden ( www.klimaschutzstiftung-bw.de ) .