Stadtarchiv Kaufbeuren übergibt historische Akten an das Marktarchiv Türkheim

11.4.2019 Kaufbeuren. Bei Ordnungsarbeiten im Kaufbeurer Stadtarchiv entdeckte Stadtarchivar Dr. Peter Keller einen Stapel historischer Akten der Marktgemeinde Türkheim.

Die Entscheidung, die Unterlagen ihrem rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben, war schnell und unbürokratisch getroffen:

Am vergangenen Mittwoch überreichte Keller seinem Amtskollegen Silverius Bihler aus Türkheim die rund 150 Jahre alten Dokumente.

Wie und warum die Akten nach Kaufbeuren gelangt sind, ist unbekannt.

Stadtarchivar Dr. Peter Keller (links) überreicht seinem Amtkollegen Silverius Bihler die historischen Dokumente. Bild: Stadtarchiv Kaufbeuren