Stadtführung „Romantisches Füssen“

Die Romantische Straße wird heuer 70 Jahre alt. In Füssen, dem südlichen Endpunkt von Deutschlands erfolgreichste Tourismusroute, wird zu diesem Jubiläum eine außergewöhnliche Stadtführung angeboten: Bei der neuen Tour „Romantisches Füssen“ kommt die Poesie der Romantik zu Wort.

Die zweistündigen Stadtrundgänge starten vom 7. Mai bis zum 22. Oktober 2020 alle vierzehn Tage donnerstags um 17:00 Uhr vor der Tourist Information Füssen.

An ausgewählten Plätzen in der Altstadt hören die Teilnehmer Gedichte und Lieder aus der Epoche der Romantik zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Sie führen hinein in die Welt des Wunderbaren, Traumhaften und Unbewussten.

Dabei schlägt Stadtführerin Erih Gößler nicht nur den Bogen zur Stadtgeschichte, sondern auch zur Landschaft rund um Füssen, die schon für Bayerns Märchenkönig Ludwig II. ein romantisch verklärter Sehnsuchtsort war.

Die Führungstermine und Anmeldeinformationen stehen auf www.fuessen.de/romantik-stadtfuehrung online.