Straße zwischen Dirlewang und Erisried bis Ende Mai 2020 gesperrt

6.3.2020 Landkreis Unterallgäu. Das Staatliche Bauamt Kempten hat die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt Erisried (Staatsstraße 2013) nach der Winterpause wieder aufgenommen.

Hierzu ist die Staatsstraße 2013 bis Ende Mai für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Im Zuge dessen baut der Landkreis Unterallgäu die Kreisstraße MN 4 zwischen Dirlewang und Erisried aus. Auch diese Strecke ist bis Ende Mai gesperrt.

Umleitungen sind ausgeschildert.

Straßenschild Baustelle
Straßenschild Baustelle