Straßensperrungen in Aeschach und Oberreitnau

26.2.2021 Lindau (Bodensee). Die Stadt Lindau informiert über zwei Straßensperrungen. Der Grund sind Bauarbeiten.

Am Samstag, 27. Februar, ist die Wackerstraße zwischen dem Aeschacher Kreisel und der Einmündung Jungfernburgstraße gesperrt.

Eine Umleitung führt über den Langenweg, die Holdereggenstraße, die Jungfernburgstraße und umgekehrt. Die Umleitung ist dementsprechend ausgewiesen.

Zwei Warnposten sorgen dafür, dass die Fußgänger und Radfahrer die Baustelle zu jeder Zeit passieren können. Auch Anliegerverkehr ist möglich.

Von Montag, 1. März, an ist vorrausichtlich bis 1. April der Dunkelbuchweg in Oberreitnau gesperrt. Auch Anlieger haben keine freie Durchfahrt. Die Anlieger werden mit einer Postwurfsendung darüber informiert, dass diese die Zu- und Abfahrtmöglichkeiten Richtung Heimesreutin nutzen müssen.

Die Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle ebenfalls nichts passieren. Hierfür werden diverse Hinweisschilder mit „Radfahrer und Fußgänger Richtung Schönau à Bodenseestraße“ angebracht, die darauf hinweisen sollen, dass die Schönauer Straße und die Bodenseestraße als Alternative benutzt werden sollen.