Straßensperrungen in Lindau wegen Bauarbeiten ab 27.9.2019

26.9.2019 Lindau (Bodensee). Der Binsenweg ist vom Freitag, 27. September, bis 29. November für ungefähr 35 Tage wegen Regenwasserkanalarbeiten für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt.

Eine Umleitung ist nicht erforderlich. Lkws dürfen nur über die Bregenzer Straße, Robert-Bosch-Straße und den Heuriedweg fahren.

Anliegerverkehr wird nach Bedarf situationsbedingt ermöglicht. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle ohne weiteres passieren.

Ab Dienstag, 1. Oktober, wird der Asphaltbelag in der Kirchgasse, beginnend ab Einmündung Anheggerstraße unter Vollsperrung instandgesetzt. Für Fußgänger und Radfahrer ist der Weg bis zum Kindergarten frei.

Betroffene Anwohner werden von der Baufirma noch per Einwurf Schreiben beziehungsweise Aushang informiert. Die Dauer der Arbeiten beträgt zehn Tage.

Weitere noch anstehende Asphalt-Instandsetzungen werden im Anschluss in folgenden Straßen ausgeführt: Paradiesweg, Oberreitnauer Straße, Bazienstraße und in Rengersweiler.

Die Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau bitten um Verständnis, dass es bei Ausführung der Arbeiten zeitweise zu kleineren Behinderungen kommen kann.