Straßensperrungen in Mittelrieden bis Mitte Mai

12.3.2018 Landkreis Unterallgäu. Im Ortsteil Mittelrieden (Gemeinde Oberrieden) werden derzeit Gasleitungen und Glasfaserkabel verlegt.

Deshalb kommt es bis Mitte Mai immer wieder zu Straßensperren.

Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt Unterallgäu mit.

WERBUNG:

Betroffen sind die Mittelrieder Straße, der Breitmahdweg, der Kapellenweg, der Kammelweg, die Kirchenstraße, der Riedweg und die Griebeläckerstraße. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei.

Die Umleitung über die Staatsstraße 2037 ist ausgeschildert.

Alle Baustellen im Landkreis Unterallgäu findet Ihr im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen und in der Unterallgäu App.