Thüringen hebt Corona-Beschränkungen auf

24.5.2020. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat angekündigt, die Corona-Beschränkungen zum 6.6.2020 aufzuheben.

Damit werden die landesweiten Regeln zu Mindestabständen, das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sowie die Kontaktbeschränkungen nicht mehr gelten.

Aus anderen Bundesländern kamen zu dieser Entscheidung verhaltene Reaktionen.

Zum Vortag hat Thüringen 27 Neuinfektionen vermeldet, insgesamt somit 2.857 Erkrankungen. Dies entspricht 133 Fälle / 100.000 Einwohner.