Tiefgarage in Kempten verwüstet

8.5.2018 Kempten im Allgäu. Unbekannte haben vergangenes Wochenende eine in Bau befindliche Tiefgarage in der Herrenstraße verwüstet.

Auf den neu ausgegossenen Boden wurden Farbeimer umgeschmissen und mit diversen Fahrzeugen der frische Boden befahren.

Der Bodenbelag der Tiefgarage muss somit erneut saniert werden. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro.

WERBUNG:

Zeugen, welche in der Nacht vom 4. auf 5. Mai entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-2140 zu melden.

(PI Kempten)

(Foto: Polizei)