Tote Frau aus der Donau identifiziert

6.2.2013 Günzburg. Die am vergangenen Mittwoch an der Donaustaustufe Günzburg aufgefundene und zunächst unbekannte Tote ist identifiziert. Es handelt sich um eine 75 Jahre alte Frau aus Baden-Württemberg.

Hinweise nach Veröffentlichung in den Medien und der Abgleich mit offenen Vermisstenfällen trugen zum Ergebnis bei. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen abgeschlossen.

Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor.

(KPI Neu-Ulm)


Schreibe einen Kommentar