Trainingscamps für Triathlon-Fans in Füssen

29.1.2020 Füssen. Das Allgäu ist bekannt für saubere, klare Seen, gut ausgebaute und trotzdem verkehrsarme Nebenstraßen und eine abwechslungsreiche Landschaft. Ideale Bedingungen für die Triathlon Camps, die das Hotel Sommer in Füssen neu anbietet und die sich an Freizeit-Triathleten richten, die schon etwas Erfahrung mit dieser Sportart haben.

Die jeweils fünftägigen Camps mit vier Übernachtungen starten am 29. April, 6. Mai und 20. Mai 2020 und sind als Paket ab 799,- EUR buchbar.

Neben dem Hotelaufenthalt von vier Übernachtungen mit Halbpension, Nutzung des hoteleigenen Spa-Bereichs und einem gemütlichen Abschlussabend beinhalten die Pauschalen ein triathlonspezifisches Koppel- und Wechseltraining aus Schwimmen, Radfahren und Laufen, ein Rad-Fahrsicherheitstraining, Ausgleichsübungen sowie Fachvorträge und Ausrüstungstests.

Für das Sportprogramm zeichnet der Sportveranstalter 3Sports verantwortlich, dessen Inhaber Thorsten Schneemann schon seit 1985 Triathlon betreibt und an zahlreichen Wettbewerben teilgenommen hat. Er möchte den Camp-Teilnehmern die Freude und den Spaß am Triathlonsport vermitteln und sie in ihren Leistungen ein Stück weit nach vorne bringen.

Bei dem mit Level 2 gekennzeichneten Triathlon-Camp Ende April geht es um die Vorbereitung auf die Sprint- und Olympische Distanz, bei den Level-3-Camps im Mai werden die Olympische und Mittel-Distanz trainiert.

Weitere Informationen: www.hotel-sommer.de und www.3sports.de