Veranstaltungen für Unterallgäuer Gesundheitswoche 2020 melden

28.2.2020 Landkreis Unterallgäu. Hektik und Stress begleiten viele auf Schritt und Tritt, egal ob im Alltag zu Hause, in der Schule oder im Beruf.

Wer sich eine Auszeit nimmt, schöpft neue Kraft und bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Eine Auszeit sein sollen auch die Angebote der 18. Unterallgäuer Gesundheitswoche von 20. bis 28. Juni. Diese steht heuer erneut unter dem Motto „(R)Auszeit für alle“. Wer eine Veranstaltung zu diesem Thema anbieten möchte, kann sich ab sofort beim Landratsamt Unterallgäu melden.

„Alle Gemeinden, Einrichtungen, Vereine und auch Einzelpersonen aus dem Unterallgäu oder Memmingen, die eine Veranstaltung haben, die sich diesem Thema widmet oder das Motto kreativ interpretieren, können sich bei uns melden“, sagt Tobias Klöck vom Tourismus-Team am Landratsamt.

„Für eine abwechslungsreiche Gesundheitswoche suchen wir wieder viele Akteure mit einem breit gestreuten Angebot.“

Die Bandbreite bei der Gesundheitswoche soll wieder von Sportangeboten über Vorträge bis hin zu Entspannungskursen reichen.

Eröffnet wird die Gesundheitswoche am 20. Juni mit einem Tag der offenen Tür in der Klinik in Mindelheim.

Info: Nähere Auskünfte gibt Tobis Klöck unter Telefon (08261) 995-643. Veranstaltungen melden kann man per E-Mail an tourismus(at)lra.unterallgaeu.de