1.12.2018 – Schlägerei in Hallstadt

2.12.2018 Hallstadt. Um weitere Schläge und Tritte gegen seinen Freund zu verhindern, schritt Samstagmorgen ein 36-Jähriger bei einer Schlägerei vor einer Disko ein. Die Schläger bewarfen ihn daraufhin mit Stühlen.

Kurz nach 5 Uhr kam es vor einer Diskothek in der Michelinstraße zu einer Schlägerei, die sich anschließend auf den Parkplatz eines benachbarten Einkaufzentrums verlagerte.

Mehrere Personen schlugen und traten auf einen 25-jährigen Bamberger ein. Als ihm sein 36-jähriger Freund zu Hilfe kam, bewarf die Gruppe der Schläger ihn mit Stühlen.

Die Polizei wurde gerufen, als er sich mit einem Metallpfosten zur Wehr setzen wollte. Vor Eintreffen der daraufhin alarmierten Polizeistreifen flüchtete die Gruppe.

Der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen.