10.12.2021 – Tötungsdelikt in Burgfarrnbach

10.12.2021 Burgfarrnbach/Mittelfranken. Am Freitagmorgen (10.12.2021) wurde eine schwer verletzte Frau in einem Wohnhaus in Burgfarrnbach (Gemeindeteil von Fürth) aufgefunden. Die Frau wurde offenbar Opfer eines Gewaltdelikts.

Gegen 08:45 Uhr teilten Zeugen über den Notruf eine schwer verletzte Frau in einem Wohnhaus in Burgfarrnbach mit.

Die Frau wies Verletzungen auf, die darauf schließen ließen, dass sie Opfer eines Gewaltdelikts geworden war.

Die Geschädigte wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie wenig später verstarb.

Die Kriminalpolizei Fürth übernahm in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth die ersten Maßnahmen am Tatort.

Erste Ermittlungen ergaben Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Nach diesem wird derzeit mit zahlreichen Einsatzkräften gefahndet; darunter auch Beamte des Spezialeinsatzkommandos. Zudem ist ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

Werbung: