12.11.2018 – Überfall auf Taxifahrerin in Nürnberg

12.11.2018 Nürnberg. Zwei unbekannte Täter überfielen am frühen Montagmorgen (12.11.2018) im Nürnberger Osten eine Taxifahrerin und beraubten sie. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Die spätere Geschädigte stand gegen 01:00 Uhr mit ihrem Fahrzeug im Taxistand am Leipziger Platz. Plötzlich stiegen die Unbekannten ein und bedrohten die Frau mit einer Schusswaffe.

Kurz darauf raubten sie die Geldbörse mit einem geringen Geldbetrag. Nach der Tat flüchteten sie zu Fuß in Richtung Elbinger Straße.

WERBUNG:

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, in die auch ein Polizeihubschrauber sowie ein Diensthundeführer eingebunden waren, blieben leider erfolglos. Die Taxifahrerin blieb unverletzt.

Beschreibung der Täter:

1. Ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 170 – 180 cm groß, sehr schlank, bekleidet mit dunkelblauer Windjacke mit hellem Reißverschluss, dunkler Wollmütze und Handschuhen.

2. Ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 170 – 180 cm groß, sehr schlank, bekleidet mit grauer Wollmütze, dunkler Jacke oder dunklem Pullover, möglicherweise mit Stehkragen.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 – 3333.