12.11.2018 – Unfall in Nürnberg-Neukatzwang

12.11.2018 Nürnberg. Am Montagmorgen (12.11.2018) ereignete sich im Stadtteil Neukatzwang ein schwerer Verkehrsunfall. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer gegen 08:50 Uhr mit seinem Mazda rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt in der Moldaustraße.

In der Folge erfasste der Pkw eine 89-jährige Fußgängerin, die mit ihrem Rollator auf der Fahrbahn lief.

WERBUNG:

Die Seniorin stürzte und zog sich hierbei erhebliche Verletzungen zu. Der Rettungsdienst versorgte die Frau und brachte sie in ein Krankenhaus.

Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallgeschehen geben können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 / 6583-1530 zu melden.