13.7.2020 – Schlägerei in Hof

14.7.2020 Hof/Oberfranken. Weil sie am Montagabend einen Mann in den Saaleauen mit Schlägen verletzten, sucht die Polizeiinspektion Hof nach den bislang unbekannten zwei Tätern.

Zwei 21-jährige Männer und eine 16-Jährige saßen gegen 20:30 Uhr in den Saaleauen bei einem Pavillon.

Als eine Gruppe von ungefähr zehn Personen vorbeilief, rief der 21-Jährige in Richtung der Gruppe, dass sie rüberkommen sollen, dann „gibt’s auf Maul“.

Das ließen sich zwei unbekannte Männer aus der Gruppe nicht zweimal sagen und schlugen mehrfach auf den Mann ein. Der erlitt dabei eine Nasenbeinfraktur und kam mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Hof.

Ein möglicher Grund für das provozierende Verhalten des Verletzten könnte sein Alkoholgenuss gewesen sein. Er hatte bei der Anzeigenaufnahme einen Atemalkoholwert von 1,68 Promille.

Hinweise zu den beiden unbekannten männlichen Tätern nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr.: 09281/704-0 entgegen.

(Symbolfotos: Bayerische Polizei)