19.10.2019 – Schlägerei in Lichtenfels

19.10.2019 Lichtenfels. Nach einem handfesten Streit zwischen fünf Personen am frühen Samstagmorgen vor einer Gaststätte, mussten zwei Männer in Polizeigewahrsam genommen werden.

Gegen 1:30 Uhr gerieten die zwei 38 und 27-jährigen Männer mit drei Frauen vor einer Gaststätte in der Zweigstraße in Streit.

In dessen Verlauf schlugen die beiden auf die Frauen ein.

Als ein Mann den Frauen zur Hilfe eilte, gingen die Männer auf den Helfer los und verletzten ihn leicht.

Alarmierte Polizisten aus Lichtenfels nahmen die stark alkoholisierten Männer in Polizeigewahrsam.

Die 38 und 27 Jahre alten Aggressoren müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung strafrechtlich verantworten.

Symbolfotos: Bayerische Polizei