24.2.2020 – Mann in Weismain mit Flasche geschlagen

24.2.2020 Weismain/Oberfranken. Mit einer Platzwunde brachte der Rettungsdienst am frühen Montagmorgen einen Mann ins Krankenhaus, nachdem ihn ein Unbekannter zuvor niedergeschlagen hatte.

Gegen 0:45 Uhr griff der Unbekannte einen 28-Jährigen vor einer Gaststätte in der Burgkunstadter Straße an und schlug ihm mit einer Flasche auf den Hinterkopf.

Aufgrund seiner Alkoholisierung konnte das Opfer keine Personenbeschreibung beziehungsweise Schilderung des Tathergangs abgeben.

Eine Personenbefragung vor Ort sowie in der Gaststätte ergab keine Hinweise auf den unbekannten Täter.

Der 28-Jährige erlitt eine Platzwunde und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Lichtenfels gebracht werden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei Lichtenfels unter der Tel.-Nr. 09571/9520-0.

(Symbolfotos: Bayerische Polizei)