25.10.2020 – Demonstration vor Lebensmittelzentrallager in Eggolsheim

26.10.2020 Eggolsheim/Oberfranken. Mehr als 60 Personen demonstrierten in der Nacht zum Montag vor einem Lebensmittelzentrallager in Eggolsheim. Die geplante Zusammenkunft meldeten die Demonstranten vorher weder beim Ordnungsamt noch bei der Polizei an.

Die Versammlungsteilnehmer demonstrierten ab 22 Uhr vor den Zufahrten des Lebensmittellagers.

Insgesamt 15 Traktoren, die bis zum Eintreffen der Forchheimer Polizei vor den Zufahrten des Geländes standen, fuhren die Demonstranten nach einer polizeilichen Aufforderung weg.

Mehrere Lastwagen konnten das Betriebsgelände zunächst nicht verlassen. Die Demonstranten verweilten bis gegen 0:30 Uhr vor dem Zentrallager.

Die Polizei Forchheim führt Ermittlungen nach dem Versammlungsgesetz. Ob das Verhalten der Versammlungsteilnehmer strafrechtlich relevant ist, wird aktuell geprüft.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)