25.9.2019 – Tödlicher Unfall zwischen Burgthann und Schwarzenbach

26.9.2019 Burgthann. Am Mittwoch, gegen 23:00 Uhr, erfasste nach derzeitigem Erkenntnisstand ein Pkw auf der Staatsstr. 2401 zwischen Burgthann und Schwarzenbach (Landkreis Nürnberger Land) ein Wildschwein.

Der Pkw schleuderte daraufhin von der Fahrbahn und prallte in eine Baumgruppe. Der 41-jährige Fahrer erlitt hierbei lebensgefährliche Verletzungen, der 33-jährige Beifahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur genauen Klärung des Sachverhalts ein Kfz-Sachverständiger beauftragt.

Symbolfotos: Bayerische Polizei