26.12.2019 – Einbruch in Forchheim

27.12.2019 Forchheim. Ohne Wertsachen verschwanden derzeit noch unbekannte Einbrecher am Donnerstag aus einem Einfamilienhaus in Forchheim. Die Bamberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

Nach bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter, in der Zeit von etwa 15:30 Uhr bis 22:20 Uhr, über eine gewaltsam geöffnete Balkontüre in das Anwesen in der Ludwigstraße ein.

Die Unbekannten durchsuchten die Stockwerke nach Wertgegenständen, entwendeten aber offenbar nichts. Insgesamt hinterließen die Täter einen Sachschaden von zirka 1.500 Euro.

Zeugen, die am Donnerstag, zwischen zirka 15:30 Uhr bis 22:20 Uhr, Wahrnehmungen bei dem Wohnhaus in der Ludwigstraße, nahe des Sportplatzes der Grundschule, gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, in Verbindung zu setzen.

(Symbolfotos: Bayerische Polizei)