28.10.2018 – Verkehrsbehinderungen in Nürnberg 🗓

27.10.2018 Nürnberg. Am Sonntag, 28.10.2018, finden in Nürnberg im Bereich um das Messegelände herum mehrere Großveranstaltungen statt. Die Polizei gibt entsprechende Verkehrshinweise.

Um 13:30 Uhr findet im Max-Morlock-Stadion das Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt statt. Insgesamt werden über 40.000 Zuschauer, darunter auch einige tausend Gastfans aus Frankfurt am Main, erwartet.

Gleichzeitig findet u. a. an diesem Wochenende die Verbrauchermesse „Consumenta“ auf dem Messegelände statt.

WERBUNG:

Deshalb ist ein sehr hohes Verkehrsaufkommen im dortigen Bereich, speziell im Bereich „Große Straße“ und ihren Zufahrten zu erwarten. Allen Messe- und Fußballbesuchern wird nach Möglichkeit die Nutzung der Verkehrsmittel des ÖPNV nahe gelegt.

Anreiseempfehlung für mit Kfz anreisenden Messe- und Fußballbesucher:

Gastfans und Busse: Anfahrtsempfehlung über die Münchener Straße und Karl-Schönleben-Straße zum Parkfeld 1 (von der Karl-Schönleben-Straße bis Eingang NCC Ost).

Messebesucher und Heimfans: Anfahrtsempfehlung über die Münchener Straße oder über die Regensburger Straße jeweils zur Bayernstraße, weiter über Volksfestplatz zur Großen Straße (sog. Nordanbindung ist geöffnet) zum Parkfeld 2 und 3.

Fahrzeugführer werden gebeten, die Weisungen der eingesetzten Polizeibeamten zu beachten und nach Möglichkeit zu den genannten Zeiten den Veranstaltungsbereich weiträumig zu umfahren.

Franken