9.4.2018 – Unfall in Gasseldorf

10.4.2018 Gasseldorf/Oberfranken. Weil ein Fahrer beim Abbiegen das Auto einer 24-Jährigen übersehen hatte, kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall in Gasseldorf.

Der 53-jährige Autofahrer bog am Montagabend von der Gasseldorfer Straße an der Einmündung zur Bundesstraße B470 nach links in Richtung Streitberg ab.

Dabei übersah er offenbar den Wagen der 24-Jährigen auf der Vorfahrtsstraße und kollidierte mit dem von links kommenden Fahrzeug.

WERBUNG:

Die 24-jährige Fahrerin erlitt bei dem Zusammenprall leichte Verletzungen und kam ins Krankenhaus Forchheim.

Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt rund 8.000 Euro.