11.8.2013 – Unfall zwischen Oberbiberg und Deisenhofen

12.8.2013 München. Am 11.8.2013, um 20:40 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Münchner mit seinem BMW-Motorrad auf der Dietramszeller Straße zwischen Oberbiberg und Deisenhofen.

Im dortigen Waldgebiet querte direkt vor ihm ein Reh die Straße. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und ausweichen und kollidierte mit dem Reh.

Bei dem Unfall stürzte der 45-Jährige und wurde leicht verletzt. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Das Reh blieb tot auf der Fahrbahn liegen und wurde durch den zuständigen Jagdpächter entsorgt.


Schreibe einen Kommentar