12.1.2021 – Brand in Moosach

13.1.2021 München. Am Dienstag, 12.1.2021, gegen 11:55 Uhr, bemerkte ein 44-Jähriger aus München von seinem Balkon aus in der Andernacher Straße schwarzen Rauch aus einem gekippten Fenster quellen.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei konnte er die Wohnung feststellen, aus welcher der Rauch stammte und eine Person aus dieser retten.

Die schwer verletzte 60-jährige Frau aus der Wohnung wurde an eintreffende Rettungskräfte übergeben und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr löschte den Wohnungsbrand. Durch den Brand entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich.

Die Ermittlungen, insbesondere bezüglich der Brandursache, hat das Kommissariat 13 übernommen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)