13.4.2019 – Unfall in Milbertshofen

14.5.2019 München. Am Montag, 13.5.2019, gegen 08:45 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Münchner mit einem Mercedes Lkw auf dem Frankfurter Ring. Zur gleichen Zeit fuhr eine 34-Jährige aus dem Landkreis Eichstätt mit einem Fahrrad auf dem dortigen Radweg.

An einer Baustellenzufahrt wollte der 36-Jährige mit seinem Lkw in das dortige Baustellengelände einbiegen. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand übersah er die dort fahrende Fahrradfahrerin. Diese bremste stark ab. Trotzdem kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem das Fahrrad und die Fahrradfahrerin gegen die rechte Seite des Lkws stießen.

Die 34-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und sie wurde vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Der 36-Jährige wurde wegen einer fahrlässigen Körperverletzung angezeigt.