15.9.2021 – Einbruch in Supermarkt in München

16.9.2021 München. In der Zeit von Dienstag, 14.9.2021, 18:30 Uhr, bis Mittwoch, 15.9.2021, 07:30 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter über ein Treppengeländer in den zweiten Stock einer Supermarktfiliale.

Dort gelangten sie über das Fenster in die Verwaltungsräumlichkeiten. Im Anschluss entwendeten sie aus diversen Handkassetten und einem Tresor mehrere hundert Euro Bargeld. Im Anschluss verließen die unbekannten Täter das Gebäude in unbekannte Richtung.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)

Die Ermittlungen in diesem Fall werden durch das Kommissariat 52 des Polizeipräsidiums München geführt.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Schwanthalerstraße/Schießstättstraße/ Theresienhöhe Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.