19.5.2021 – Unfall in München

20.5.2021 München. Am Mittwoch, 19.5.2021, gegen 10:00 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Münchner mit seinem Motorroller Vespa die Baumstraße aus Richtung der Westermühlstraße kommend.

An der Kreuzung mit der Palmstraße gilt rechts vor links.

Einen von rechts kommenden und damit vorfahrtsberechtigten Pkw erkannte der 41-Jährige zu spät, musste deshalb eine Vollbremsung einleiten, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und verletzte sich dabei schwer.

Der 41-Jährige wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw kam es nicht. Am Roller entstand leichter Sachschaden.

Die Münchner Verkehrspolizei hat den Unfall aufgenommen.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)