Verkehrshinweis: FC Bayern München – FC Barcelona 24.7.2013

23.7.2013 München. Seit dem 21. Mai 2013 wird die U-Bahnstrecke U 6 zwischen den Haltestellen Studentenstadt und Kieferngarten saniert. Aus diesem Grund verkehrt die U 6 nur bis zum U-Bahnhof Studentenstadt und ab dem U-Bahnhof Kieferngarten fahrplanmäßig.

Zur Überbrückung der unterbrochenen Strecke wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen durch die MVG eingerichtet.

Die Linie 106 verbindet die U-Bahnhöfe Studentenstadt und Kieferngarten mit mehreren Haltestellen in Freimann. Die Linie X106 verbindet die U-Bahnhöfe Alte Heide und Fröttmaning als Expresslinie ohne weitere Haltestellen. Die Rückfahrt mit dem Schienenersatzverkehr vom Stadion geht vom Busparkplatz Süd ab. Zudem richtet die Stadiongesellschaft einen zusätzlichen Shuttleverkehr mit Bussen ab Studentenstadt zum Stadion ein. Die Rückfahrt findet ebenfalls vom Busparkplatz Süd statt.

Vor diesem Hintergrund weist die Münchner Polizei die Besucher des Freundschaftsspiels zwischen dem FC Bayern München und dem FC Barcelona am Mittwoch, 24.07.2013, 18.30 Uhr, in der Allianz Arena darauf hin, die veränderte Verkehrssituation zu berücksichtigen. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf über den Schienenersatzverkehr auf der Internetseite: www.mvg-mobil.de/aktuell/sev-u6.html.

Da es zu Behinderungen bei der Anfahrt und Rückfahrt kommen kann, bittet die Münchner Polizei die Fußballfans, sich rechtzeitig auf den Weg zu machen, Geduld mitzubringen und gegebenenfalls alternative Anreisemöglichkeiten mit dem Auto oder Fahrrad in Betracht zu ziehen.


Schreibe einen Kommentar