14.8.2013 – Feuer in Oberilzmühle

15.8.2013 Oberilzmühle. Am Mittwochnachmittag, gegen 15:00 Uhr, kam es zu einem Brand in einer Gaststätte in Oberilzmühle. Der Wirt wurde leicht verletzt.

Der 63jährige Gastwirt saß mit vier Gästen in der Gaststube, als er plötzlich Rauch aus dem Kühlhaus bemerkte.

Der Wirt versuchte zunächst vergeblich den Brand selbst zu löschen, bis das Feuer schließlich noch das Hauptgebäude beschädigte. Die mittlerweile verständigte Feuerwehr konnte die Ausweitung des Brandes auf das Gasthaus verhindern.

Der Gastwirt kam mit leichter Rauchvergiftung ins örtliche Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 40 000 Euro geschätzt.

Die Kripo Passau hat die weitere Sachbearbeitung übernommen. Die Brandursache ist noch unbekannt.


Werbung

Schreibe einen Kommentar