4.8.2013 – Unfall bei Außernzell

4.8.2013 Außernzell. Am heutigen Sonntagvormittag, 04.08.2013 gegen 11:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr dabei ein Rentner aus dem Landkreis Deggendorf mit seinem Fahrrad den Donau-Ilz-Radweg in Richtung Außernzell.

Auf Höhe der Gemeindeverbindungsstraße Engelreiching/Ramperting kreuzt der Radweg die Fahrbahn. Der Rentner überquerte die Fahrbahn und stieß dabei mit einem Pkw zusammen, der die bevorrechtigte Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Ramperting befuhr. Dabei erlitt der Fahrradfahrer tödliche Verletzungen.

Offenbar war dessen Sicht durch ein Maisfeld eingeschränkt, was dazu führte, dass er den Pkw übersah.

Nach Absprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Verkehrsunfallaufnahme hinzugezogen.


Schreibe einen Kommentar