5.8.2013 – Unfall in Deggendorf

6.8.2013 Deggendorf. Am 5.8.2013, gegen 09:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Rentner.

Der 85-Jährige war in Deggendorf zu Fuß unterwegs und überquerte aus Richtung ALDI die Hans-Krämer-Straße.

Dabei wurde er von dem Kleintrasporter erfasst, der die Hans-Krämer-Straße stadtauswärts befuhr. Der am Steuer des Fahrzeugs sitzende 49-jährige Mann konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern.

Der Rentner erlag einige Stunden später seinen Verletzungen.

Möglicherweise achtete er nicht auf den fließenden Verkehr.
Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter beauftragt.


Schreibe einen Kommentar