6.10.2020 – Schwerer Unfall bei Schambach

7.10.2020 Schambach/Niederbayern. Am 6.10.2020, gegen 17:20 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße SR 22 auf Höhe des Ortsteils Schambach ein Verkehrsunfall, bei dem eine 34-jährige Frau schwer verletzt wurde.

Zum Unfallzeitpunkt wollte der Unfallverursacher, ein 54-Jähriger aus dem Landkreis Straubing-Bogen mit seinem Pkw von Schambach in Richtung Straßkirchen fahren. Hierbei übersah er die bevorrechtigte 34-jährige Frau mit ihrem Pkw, die von der B8 her kommend auf der Kreisstraße in Fahrtrichtung Bogen fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Anschließend wurden beide Autos in den Graben geschleudert und kamen dort zum Liegen.

Die junge Frau wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Straubing geflogen. Mit im Fahrzeug war ein Säugling, der nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt wurde.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)