12.8.2013 – Unfall in Eslarn

13.8.2013 Eslarn. Der Fahrer eines Audi prallte mit seinem Pkw gegen einen Baum. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Ein 34-jähriger Mann befuhr am Montag, 12.8.2013, gegen 22:30 Uhr, mit seinem Pkw, Audi A 4, in Eslarn die Buschstraße in Richtung Zankeltradstraße.

Vermutlich geriet er in einer leichten Linkskurve aufs Bankett, kam beim Gegenlenken ins Schleudern, nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Trotz Reanimationsmaßnahmen durch die Rettungskräfte erlag er an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Die Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus und sperrte die Straße während der Unfallaufnahme durch Beamte der PI Vohenstrauß.

Zur Überbringung der Todesnachricht an die Angehörigen wurden ein Kriseninterventionsteam und Notfallseelsorger eingesetzt.


Schreibe einen Kommentar