26.2.2021 – Unfall mit Bagger in Regenstauf

26.2.2021 Regenstauf/Oberfranken. Am Freitagmorgen verunglückte ein Fahrer bei Ladetätigkeiten und wurde schwer verletzt.

Am 26. Februar 2021, gegen 07:40 Uhr, führte der 32-jährige Fahrer eines Lkw Verladetätigkeiten durch.

Ein Bagger, der durch ihn auf einen Lkw aufgefahren werden sollte, kippte um. Der Fahrer wurde hierbei durch die Baggerschaufel am Kopf getroffen und schwer verletzt in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang sowie der Unfallursache werden durch die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg geführt.

Die Ermittlungsbeamten werden hierbei durch Mitarbeiter der Berufsgenossenschaft sowie des Gewerbeaufsichtsamts unterstützt, die ebenfalls an der Unfallstelle anwesend waren.

(Symbolfoto, Quelle: Bayerische Polizei)