Cantemus-Chor der Stadt Regensburg tritt im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais auf 🗓

25.6.2020 Regensburg. Der Cantemus-Chor der Stadt Regensburg kann seine aktuellen Produktionen, unter Einhaltung der vorgegebenen und notwendigen Hygieneregeln, doch noch aufführen – zumindest in verkürzter Form. Und alle, die zuschauen, dürfen mitmachen…

Die Vorstellungen finden im Innenhof des Thon-Dittmer-Palais statt. Karten sind ausschließlich online erhältlich unter www.okticket.de

Madagascar

Samstag, 4. Juli 2020, 14 Uhr | 16 Uhr
Sonntag, 5. Juli 2020, 16 Uhr | 18 Uhr | 20 Uhr
Sonntag, 12. Juli 2020, 14 Uhr | 16 Uhr

Madagascar to Go! It´s showtime – tretet ein, nehmt Platz und habt Spaß mit den Tieren aus Madagascar!! Die Melodien servieren wir zum take away!

Emil und die Detektive – ganz anders!

Samstag, 11. Juli 2020, 16 Uhr | 18 Uhr | 20 Uhr
Sonntag, 12. Juli 2020, 19 Uhr

Erich Kästners neuer Südseeroman will ihm einfach nicht gelingen. In der Frustration der Schreibblockade weckt eine alte Melodie Erinnerungen – da war doch mal was! Eine Begebenheit, die nicht im exotischen Regenwald spielt, sondern in den Berliner Straßen und Hinterhöfen und die trotzdem so spannend ist, dass selbst die Tiger mit den Zähnen und die Palmen mit den Kokosnüssen klappern: die Sache mit Emil!
Statt seines Abenteuerromans schreibt, erzählt und singt der Autor nun für euch die Geschichte um Emil Tischbein aus dem kleinen Neustadt, dem im Zug nach Berlin von einem durchtriebenen Halunken 140 Mark gestohlen werden und der die Kinder der großen Stadt mobilisiert, um sich das Geld zurückzuholen.

Shrek

Sonntag, 5. Juli 2020, 12 Uhr
Sonntag, 12. Juli 2020, 12 Uhr

Was kann Shrek, dem Oger aus Leidenschaft, Besseres passieren, als dass diese ganze Musical-Show auf Eis gelegt ist, und er seinen Sumpf wieder alleine, nur für sich, hat?
Keine nervenden Märchenfiguren, kein sprechender Esel, keine Drei-Käse-Hochs, keine spektakulären Rettungsaktionen und Prinzessinnen-Gedöns.
Ob diese Rechnung aufgeht?

Shrek – lieber leicht gekürzt statt lang erzählt.

Cantemus meets Passero

Montag, 6. Juli 2020, 20 Uhr
Freitag, 10. Juli 2020, 18 Uhr | 20 Uhr

Die jungen Erwachsenen des Cantemus Chores musizieren gemeinsam mit dem Vokalensemble „Passero“, einem Zusammenschluss ehemaliger Regensburger Domspatzen.

Ein Chorkonzert der besonderen Art mit Johannes Brahms (Zigeunerlieder), Robert Schumann (Zigeunerleben) sowie Werken von John Dowland, Orlando di Lasso, Franz Schubert, Josef Rheinberger, Zoltan Kodaly u. a.
Johanna Krödel, Alt
Daniel Ochoa, Bass
Angelika Achter, Klavier
Leitung: Matthias Schlier

Hinweis zum Infektionsschutz

Es besteht eine Tragepflicht für Mund-Nasen-Masken im Eingangs- und Sanitärbereich sowie während der Veranstaltungen. Die Belegung zusammenhängender Plätze ohne Einhaltung des Mindestabstands bleibt auf den Personenkreis beschränkt, der nach den aktuell gültigen Regelungen im Verhältnis zueinander von den Kontaktbeschränkungen befreit ist. Die Plätze werden vor Ort zugewiesen. Die Zuschauerzahl ist begrenzt.

from to
Scheduled Oberpfalz